Kommen Sie nach Hause

Kommen Sie nach Hause

ist eine Wanderausstellung in Wohnungen. Die eingeladenen Künstler zeigen Objekte die normalerweise als beiläufige Nebenprodukte in den Schubladen der Wohnung verborgen bleiben. Zu sehen ist ein Ansammlung von Ideen und Entwürfen in Form von Fotos, Büchern, Objekten, Audiovisuellen Installationen. Abseits des professionellen Kunstbetriebs zeigen Künstlerinnen und Künstler Arbeiten in einer privaten Wohnung, ”künstlerische Nebenprodukte“ die frei vom „Erfolgszwang“ entstanden sind.
Zuerst in Köln und anschließend irgendwo auf der Welt erhalten die
Ausstellungen durch die Nationalität, Wohnkultur und den eigenen Stil der Bewohner einen stets neuen individuellen Rahmen.

Ausstellungsort:

Steff Adams

Gereonswall 27a

50668 Köln

Öffungszeiten:

Samstag, 5.11.2011 ab 18 Uhr

Sonntag, 6.11.2011 von 12 bis 18 Uhr

http://www.kommensienachhause.de/